Skip to content

Performance Management neu gedacht

Die Leistung von Mitarbeitern hängt nicht davon ab, ob sie im Büro oder im Homeoffice arbeiten. Unternehmen, die Continuous Performance Management (CPM) nutzen, empfinden Remote-Management weitaus einfacher als solche ohne. Denn CPM-Tools ermöglichen es Mitarbeitern und Führungspersonen, individuelle Ziele sowie Trainings- und Entwicklungsangebote agil anzupassen.

In unserem Whitepaper erfahren Sie, wie mit Continuous Performance Management Mitarbeiterführung und -beurteilung in einer digitalen Arbeitswelt umgesetzt und eine positive Leistungskultur aufgebaut werden kann.

PDF herunterladen


Bitte füllen Sie das Formular aus, um die Inhalte zu erhalten.

*erforderlich

webpart.gatedcontentform.loading…

Related Insights


Funktioniert das HR-Business-Partner-Modell von Ulrich heute noch?

Vor mehr als 20 Jahren veröffentlichte Dave Ulrich das Buch „Human Resource Champions”, ein Klassiker zum Thema  Human-Resource-Management.

Drei Argumente für die Konsolidierung auf eine einzige HR-Plattform

Personalverantwortliche stehen vor der wichtigen Entscheidung, ob sie für verschiedene Bereiche des Mitarbeiterlebenszyklus mehrere HR-Plattformen oder eine einzige Human Capital Management (HCM)-Lösung nutzen sollten.

Kunden-Erfolgsstory: Manitou Group

Die Gruppe mit Hauptsitz in Frankreich implementierte in allen Ländern, Employee Central, die HR-Kernfunktion und die Talentmanagementprozesse von SAP SuccessFactors.